Marina Iannalfo

Zertifizierte Tierpsychologin / Verhaltenstherapeutin – Schwerpunkt Hund

Herzlich wilkommen auf meiner Seite.

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.
Mein Name ist Marina Iannalfo, geboren am 04.08.1991 und  gelernte Tiermedizinische Fachangestellte.

Bis Anfang 2019 war ich in der Kleintierpraxis Dr. Hildenbrand in Leonberg als Tiermedizinische Fachangstellte in den Bereichen OP, Stationsversorgung sowie der Futterberatung tätig und kann so auf eine langjährige Berufserfahrung von nahezu 10-Jahren im Umgang mit Hunden zurückgreifen.

Bereits durch meinen Beruf , die langjährige Berufserfahrung und somit der Nähe zu Hunden ist mir klar geworden, dass ich Vierbeinern helfen möchte, die Verhaltensauffälligkeiten aufzeigen.

Ein Praktikum im Tierheim Stuttgart hatte mir dies nochmals deutlich verstärkt.

Im Jahre 2014 habe ich mich dazu entschlossen, eine 3-jährige berufsbegleitende Ausbildung am Institut für Tierpsychologie & Tiernaturheilkunde – DIFT mit Hauptsitz in Lünen,  zur zertifizierten Tierpsychologin / Verhaltenstherapeutin, zu absolvieren.

Am 28.01.2017 habe ich meine Ausbildungsprüfung zur zertifizierten Tierpsychologin / Verhaltenstherapeutin mit Schwerpunkt Hund, erfolgreich abgeschlossen.

Aufgrund der langjährigen Ausbildung liegt eine Genehmigung nach §11 Abs.1 Ziffer 8f TierSchG durch das Veterinäramt Ludwigsburg ebenfalls vor.

 

Begleithund SAM

Sam ist ein Mischlingsrüde und ist ca. 2010 in Spanien geboren.
Er wurde von spanischen Tierschützern von einer Tötungsstation gerettet und ist in einem Spanischen Tierheim in einem Rudel aufgewachsen.
2011 holten wir Ihn zu uns nach Deutschland .Wir haben beide viel voneinander gelernt.
Sam ist mein treuer Begleiter. Er begleitet mich bei einzelnen Trainingsstunden und hilft mir bei der Sozialisierung von anderen Hunden.
„Ein Hund ist ein Herz auf 4 Pfoten“ (Edith Wharton)